News über Randa

Schneeschippen auf dem Kirchendach in Randa | 1815.ch – 1815.ch

Link zum Originalbeitrag 1815.ch Schneeschippen auf dem Kirchendach in Randa | 1815.ch1815.chNaturgefahren – Schneemassen drohten abzustürzen – In Randa musste am Dienstagnachmittag die Feuerwehr aufgeboten werden, um das Kirchendach von den enormen Schneemassen zu befreien. Es drohte eine Dachlawine abzustürzen. – Von: zen / pan – Randa. und weitere »

Weiterlesen

Gefahr bleibt verbreitet sehr gross – 1815.ch

Link zum Originalbeitrag 1815.ch Gefahr bleibt verbreitet sehr gross1815.chNachdem bereits zuvor ungewöhnlich viel Schnee lag, fielen seit Samstag im Wallis, am Alpennordhang sowie im nördlichen Graubünden etwa 100 Zentimeter Schnee, in den Vispertälern und den Glarner Alpen bis zu 150 Zentimeter. Von Montagabend bis zum … und weitere »

Weiterlesen
Zermatt/Täsch/Randa/St. Niklaus: Schulen bleiben zu

Zermatt/Täsch/Randa/St. Niklaus: Schulen bleiben zu

Link zum Originalbeitrag Auch am Dienstag haben die Schulkinder in den Gemeinden Zermatt, Täsch, Randa und St. Niklaus schulfrei. In Stalden herrscht Schulbetrieb. Die Verantwortlichen der Gemeinden Zermatt, Täsch, Randa, St. Niklaus und Herbriggen haben entschieden, auch am Dienstag die Schulen geschlossen zu lassen. Dies aufgrund der aktuellen Wetterlage. Wie der Gemeindepräsident von Stalden Egon Furrer gegenüber […]

Weiterlesen

Stromausfälle im Gebiet Naters bis Bellwald – 1815.ch

Link zum Originalbeitrag 1815.ch Stromausfälle im Gebiet Naters bis Bellwald1815.chMit ergiebigem Neuschnee und Erwärmung herrscht im Wallis gemäss aktuellem Lawinenbulletin des Instituts für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) nach wie vor verbreitet sehr grosse Lawinengefahr. Die Gefahrenstellen liegen an allen Expositionen oberhalb … und weitere »

Weiterlesen
Seite 1 von 2212345...1020...Letzte »