Allgemeines

Pflege und Unterhalt von Schutzwäldern in Privatbesitz, im Gebiet Mooshalte/Hofstettfed

Die Pflege von Schutzwäldern ist wichtig für die Siedlungen, Strassen, Eisenbahn und andere Infrastrukturen. Im Wallis werden Schutzwaldflächen in einem Turnus von rund 25 bis 50 Jahren gepflegt, dies ist abhängig vom jeweiligen Standort so-wie vom Gefahren- und Schadenpotential. Der Kanton beauftragt alle 4 Jahre die Forstreviere mit der Bewirtschaftung der Schutzwälder. Bei Eingriffen im […]

Weiterlesen

Steinschlagverbau «Lerch»

Die Gemeinde Randa legt im Einverständnis mit der kantonalen Dienststelle für Wald, Flussbau und Landschaft das Auflageprojekt „Steinschlagverbau Lerch“, gelegen auf dem Gebiet der Gemeinde Randa, gestützt auf Artikel 43, Abs. 2 des kantonalen Gesetzes über den Wald und die Naturgefahren vom 14. September 2011 in Verbindung mit Art. 27 des Gesetzes über den Wasserbau […]

Weiterlesen

Kommunales Wanderwegnetz

Der Verwaltungs- und Rechtsdienst des Departements für Mobilität, Raumentwicklung und Umwelt gibt bekannt, dass der Staatsrat an seiner Sitzung vom 31. März 2021 das Auflageprojekt Anpassungen des kommunalen Wanderwegnetzes auf dem Gebiet der Gemeinde Randa genehmigt hat. Es sind keine Beschwerden eingegangen, der Entscheid ist in Rechtskraft erwachsen.

Weiterlesen