Elektrizitätswerk Randa AG

Die Elektrizitätswerk Randa AG hat am 30. März 2017 seine 8. ordentliche Generalversammlung abgehalten. Die Munizipalgemeinde ist zu 100 % Aktionär und wird durch den jeweiligen Gemeinderat an der Versammlung vertreten. Wie der vorerwähnte Name sagt ist das Elektrizitätswerk heute eine Aktiengesellschaft, untersteht dem Aktien- und Obligationenrecht und wird durch den Verwaltungsrat vertreten.

Die heutige EW Randa AG muss aufgrund des Anlagevermögens eine kostengünstige Netznutzung anbieten, die durch die Elektrizitätskommission des Bundes (ElCom) überprüft wird; also kann diese nicht beliebig festgesetzt werden. Unser EW hat die Netznutzung von 2009 bis 2016 um 16.85 % bzw. 19.57 % gesenkt und dieselbe liegt heute bei 3.30 Rp./kWh.

Im Weiteren sind wir bestrebt marktgerechte Strompreise anzubieten. Unsere heutigen Preise (Quelle ElCom: H1= 1600 kWh – H5= 7‘500 kWh) für Netznutzung/Strom und Abgaben liegen 35 % tiefer als bei den meisten Elektrizitätswerken im Bezirk Visp. Der überwiegende Teil der Elektrizitätswerke verlangt noch eine Abgabe an die Gemeinde von 0.20 Rp./kWh bis 1.09 Rp./kWh, was in Randa
nicht der Fall ist.

Der Betrieb macht daher keine grossen Gewinne aber auch keine Verluste, so dass die Bevölkerung bisher von günstigen Preisen profitieren konnte.

Reglemente

Tarife

Formulare

Kontakte

Augustin Brantschen

Elektrizitätswerk Randa AGEW RandaZuhause Chalet Almrausch 3920 Zermatt Mobiltelefon: 076 474 62 42Telefon Privat: 027 967 62 42

Frederic Imboden

GemeindevizepräsidentGemeindeverwaltung RandaAnschrift Chalet Bijou 3928 Randa Telefon Privat: 0787882881

Josef Summermatter

Zuhause Graben 3928 Randa Mobiltelefon: +41 79 220 39 84

Aktuelles

Nächste Veranstaltungen

Webcam Randa

(Zum Anzeigen des aktuellen Bildes muss ggf. der Browser-Cache geleert werden).

Webcam Randa