Die Organisator:innen des Zermatt Unplugged haben entschieden, als Dank an die Zermatter Bevölkerung, das Taste Village und Foyerzelt für alle Einwohner:innen mit blauer Karte (Zermatt, Täsch, Randa) für die gesamte Festivaldauer zu öffnen. Beim Bändeltausch (am Bahnhof und auf dem Dorfplatz) erhältst du gegen Vorzeigen deiner Blauen Karte freien Eintritt ins Taste Village und ins Foyerzelt. (Quelle: https://zermatt-unplugged.ch/de/angebote/unplugged-pass/)

Damit Missbräuche verhindert werden können, wird beim „Bändeltausch“ auf der Blauen Karte (Vorderseite) eine kleine Markierung (wahrscheinlich in Form eines roten Punktes) angebracht.