r

Aufgrund der kälteren Temperaturen während der Nacht, hat sich die Lawinensituation in Randa etwas entschärft. Trotzdem ist nach wie vor mit Staublawinen im Gebiet „Bisgletscher“ zu rechnen und entsprechende Vorsicht ist geboten.