Winterferien in Randa bei ZermattDank seiner Höhenlage ist Randa im Winter relativ schneesicher. Ein Anfänger-Skilift, gepflegte Langlaufloipen, ein Natureisfeld, viel Schnee und Sonne, das bietet Randa im Winter. Mit der Matterhorn Gotthard Bahn erreichen Skifahrer, Carver und Snowboarder sowie anderen Schnee-Fans den weltbekannten Skiort Zermatt. Die Fahrzeit dauert lediglich 15 Minuten. Sie fahren, wo die Welt Ski fährt! Wo die einmalige Alpen- und Gletscherwelt intakt ist. Wo der “Berg der Berge”, das Matterhorn, überall präsent ist und den Gästen in unvergesslicher Erinnerung bleibt. Weite Informationen zum Skifahren in Zermatt finden Sie auf der Website der Tourismus Destination Zermatt-Täsch-Randa.

Kleiner Skilift für Anfänger und Kinder in Randa

Ein Schlepplift für Anfänger und Kinder (ca. 120m) befindet sich im Ortsteil “Wildi” beim Matterhorn Golf Hotel im Süden des Dorfes. Die rund 120 Meter lange, bestens präparierte Piste ist bei Kindern und Ski-Anfängern sehr beliebt.

IMG_5154_1 IMG_5150_1 IMG_5151_1

Öffnungszeiten Skilift

Morgens: 10.00-12.00 Uhr
Nachmittags: 13.00-16.00 Uhr

Preise

Ticket Erwachsene Kinder
Winterabonnement CHF 80 CHF 50
Tageskarte CHF 8 CHF 5
Einzelfahrt CHF 1 CHF 0.50
10 Einzelfahrten CHF 6 CHF 3.50
20 Einzelfahrten CHF 10 CHF 6
Gästeabonnement 3 Tage CHF 22 CHF 13
Gästeabonnement 7 Tage CHF 45 CHF 28

Schulen und Schulklassen in Begleitung der Lehrer während den üblichen Schultagen (Sporttage); pro Kind und Tag: CHF 3 Vereine und Firmentage pro Person und Tag: CHF 5 Als Altersgrenze zwischen Kindern und Erwachsenen gilt das erfüllte 16. Altersjahr. Lehrlinge und Studenten aller Stufen (auch Schüler) erhalten beim Vorweisen des entsprechenden Ausweises, Kinderbillette.

Winterwandern & Schneeschuhlaufen

Was gibt es schöneres als durch eine Winterlandschaft zu wandern. Bei der Kirche geht’s los folgend der Strasse Richtung Norden folgend. Bei der ersten Abzweigung hält man sich nach rechts und erreicht den Dorfbach. Man folgt nun der Forststrasse, überquert ein zweites mal den Dorfbach, wandert durch den verschneiten Bannwald und erreicht den höchsten Punkt der Wanderung. Anschliessend führt der Weg wieder zurück in den Talgrund nach Randa. Der Weg kann natürlich auch in umgekehrter Richtung begangen werden. (Wandern in Randa)

Natureisbahn

Die Natureisbahn mitten im Dorf wird je nach Witterung den ganzen Winter hindurch gepflegt und steht jedermann kostenlos zur Verfügung.

IMG_5135_1 IMG_5145_1 IMG_5146_1

Langlaufen im Mattertal

15 km Langlaufloipen für Klassiker und Skater zwischen Täsch und Randa erfreuen sich grosser Beliebtheit. Die Loipen sind ideal für Anfänger, aber auch ambitionierte Läufer finden  im wunderschönen Gebiet sportlichen Höchstgenuss, denn im bestens präparierten Areal der Loipe Matterhorn gibt es so manches Geheimnis zu entdecken. Wer etwa in den Serpentinen in der Nähe von Randa aus der Spur läuft, braucht sich nicht zu wundern: Er war auf der Junioren-Weltmeisterschaftsstrecke von 1985 unterwegs. Auch der Zermatter Gast, dem es nach Langlauf gelüstet, kann innert kürzester Zeit einspuren: 12 Minuten braucht er mit der Matterhorn Gotthard Bahn bis nach Täsch. Rund um das Matterhorn Terminal erhält er hier alles, was er zum Langlaufen braucht.

IMG_5157_1 IMG_5165_1 IMG_5168_1
Plan und Informationsflyer der Langlaufloipe Matterhorn herunterladen.

Matterhorn Ski Paradise

Randa ist nur 15 Minuten vom weltbekannten Matterhorn Ski Paradise entfernt. Informieren Sie sich über das attraktive Schneevergnügen in der Destination Zermatt Matterhorn.

Interaktiver Pistenplan Zermatt-Matterhorn

skigebiet-zermatt-plan