Am 9. Februar 2014 wird über folgende Vorlagen abgestimmt:

  • den Bundesbeschluss vom 20.06.2013 über die Finanzierung und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur (direkter Gegenentwurf zur Volksinitiative “Für den öffentlichen Verkehr”
  • die Volksinitiative vom 04.07.2011 “Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache – Entlastung der Krankenversicherung durch Streichung der Kosten des Schwangerschaftsabbruchs aus der obligatorischen Grundversicherung”
  • die Volksinitiative vom 14. Februar 2012 “Gegen Masseneinwanderung”

Das Stimmlokal ist wie folgt geöffnet

Samstag, 8. Februar 2014 von 18:30 – 19.30 Uhr
Sonntag, 9. Februar 2014 von 09.45 – 12.00 Uhr.

Das Plakat ist beim Schulhaus angeschlagen.